Shanuk el Haarab

Shanuk el Haarab

MIB Meekana x Om el Shampane

*12. Juli 2020

Braun


VZAP - Prämienfohlen


Abstammung

Shanuk ist in liebevolle fördernde Hände abzugeben.


Shanuk ist ein charmanter und freundlicher Junghengst in Sonderlackierung, der sich prächtig entwickelt.  Er ist äußerst menschenbezogen, sehr verschmust, lässt sich von Kindern aufhalftern und führen und ist altersentsprechend erzogen. Er zeigt sich wie seine Eltern sehr nervenstark und interessiert an allem Neuen.


Zurzeit ist er noch Hengst, zeigt aber keinerlei Hengstmanieren und ist sehr lieb im Umgang.


Er ist braun Rabicano, getestet nd1/nd2 (heterozygot Pseudofalbe) - seine Farbe ist durchweg aufgehellt (ohne Schwarzanteil), Schweif & Mähne sind zweifarbig schwarz-weiß, seine Abzeichen sind deutlich gezackt - eine eher seltene Farbkombination und absoluter Eyecatcher!


Er ist sehr typvoll mit kleinem feinen Kopf, hat viel Rahmen bei sehr guter Aufrichtung und hervorragender Halsung sowie einem kräftigen Fundament. Er kann sich toll bewegen mit sehr viel Schub aus der Hinterhand. Aufgrund seiner Qualitäten wurde Shanuk mit der Fohlenprämie des VZAP ausgezeichnet.


Er ist jetzt schon sehr groß (aktuell Januar 2022 1,48 m) und kräftig.



Seine Schwester, die bei uns ebenfalls zu besichtigen ist, ist 1,57 m groß mit viel Kaliber und kräftigem Fundament. Sie hat ihre ersten beiden Distanz-Einführungsritte über 25 und 30 km mit Top-Pulswerten in der Wertung absolviert (LK1, LK2). Bei der VZAP-Stuteneintragung wurde sie als Prämienstute ausgezeichnet.


Er wurde robust auf großen eigenen Weiden aufgezogen - im Sommer 24/7 draußen, im Winter im großen offenen Laufstall mit täglichem Weidegang. Er wird regelmäßig entwurmt, kennt Hufschmied und Hängerfahren und ist aktuell gegen Tetanus, Influenza und Westnil-Virus geimpft.



Eine weitere Aufzucht bei uns ist natürlich auch möglich und kann vereinbart werden.


Shanuk ist als Allrounder für viele Sparten des Reitsports oder natürlich als zuverlässiges Geländepferd im Freizeitbereich geeignet.




Seine sehr typvolle, gangstarke und nervenstarke Mutter Meekana ist eine Prämienstute des VZAP. Ihr Vater Sandokan Ibn Abadan ist ein vom VZAP mit gold prämierter Hengst, der seine Hengstleistungsprüfung Western 2003 als Sieger absolvierte. Ihr Großvater mütterlicherseits ist Bey Shy - Elitehengst des VZAP und Sieger der Hengstleistungsprüfung Western in Kreuth 2011. Meekanas Geschwister laufen erfolgreich im Distanzsport.

Sein gleichfalls sehr typvoller, gangstarker und nervenstarker Vater Om el Shampane ist beim VZAP mit silberner Schleife eingetragen und ebenfalls leistungsgeprüft (Feldprüfung Rittigkeitsprüfung VZAP 2011). Sein Vater ist der Worldchampion und Elitehengst Al Lahab. Shampane ist im Gestüt Wagner Arabians zu Hause und dort unter dem Sattel fleißig und zuverlässig im Gelände unterwegs.

Winterimpressionen

Fotos 2020